AGB des Goalie Stars e.V.

  1. Die Teilnehmer haben ihre komplette Torhüter Ausrüstung sowie Turn- und Waschzeug mitzubringen.
  2. Die Teilnehmer müssen über eine Krankenversicherung verfügen, die Leistungen im Falle selbst erlittener Sportverletzungen erbringt. Außerdem über eine Haftpflichtversicherung die Schäden gegenüber Dritten im Rahmen der Teilnahme an unseren Trainingseinheiten abdeckt.
  3. Wir weisen die Teilnehmer bzw. die gesetzlichen Vertreter bei minderjährigen Kindern darauf hin, dass bei unseren Trainingsveranstaltungen Film-/ Bildaufnahmen von Presse, Fernsehanstalten sowie vom Vorstand beauftragten Personen gemacht werden können. Diese können zum Zwecke der Eigenwerbung für „Goalie Stars e.V.“ verwendet werden.
  4. Film- / Bildaufnahmen von Privatpersonen dürfen nur für den privaten Gebrauch erstellt und ausschließlich nach Rücksprache mit dem Vorstand der Goalie Stars veröffentlicht werden.
  5. Das Logo der „Goalie Stars“ ist urheberrechtlich geschützt.
    Eine unrechtmäßige Verwendung wird strafrechtlich verfolgt.
  6. Sollte eine Veranstaltung durch nicht selbstverschuldete Gründe ausfallen, z.B. höhere Gewalt oder technische Defekte, so kann nur die geleistete Zahlung erstattet werden.
    Es besteht kein Anrecht auf Schadensersatz.
  7. Bei maximal eintägigen Trainingsveranstaltungen gilt folgendes:
    Nach Erhalt einer Reservierungsbestätigung durch „Goalie Stars e.V.“ ist eine verbindliche Anmeldung erfolgt. Die Kursgebühr ist am Trainingstag bar zu entrichten.
    Bei Absagen innerhalb 24 Stunden vor Trainingsbeginn werden 50 % der Gebühr fällig. Diese sind innerhalb von 14 Tagen auf das Konto des Vereins Goalie Stars zu überweisen.
  8. Bei mehrtägigen Trainingsveranstaltungen gilt folgendes:
    Nach Erhalt der Reservierungsbestätigung durch „Goalie Stars e.V.“ ist innerhalb von
    14 Tagen eine Anzahlung von 50% der Kursgebühr auf unter 11. genanntes Konto fällig.
    Erst mit Eingang der Anzahlung ist die Anmeldung verbindlich.
    Geschwister Kinder erhalten 10% Ermäßigung.
    Der Restbetrag ist spätestens 6 Wochen vor Kursbeginn fällig.
    Stornogebühren:
    Weniger als 30 Tage – 50 % der Kursgebühr.
    Weniger als 14 Tage – 75 % der Kursgebühr.
    Weniger als 2 Tage – 100 % der Kursgebühr.
  9. Wir empfehlen bei mehrtägigen Veranstaltungen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
  10. Aus disziplinarischen Gründen kann ein/eine Kursteilnehmer/in jederzeit ohne Rückerstattung der Kursgebühr von der Trainingsveranstaltung ausgeschlossen werden.
  11. Alle Zahlungen sind auf folgendes Konto des Goalie Stars e.V. zu leisten:
    Stadtsparkasse Fürstenfeldbruck, IBAN DE69 7005 3070 0031 0386 98


Stand Februar 2008

Goalie Stars e.V.

Peppi Heiß
1.Vorstand